Sitemap | Impressum | Datenschutz |

17. November bis 22. November 2017

MUSTER DER STADT
Werke aus vier Kunstkursen der Gymnasialen Oberstufe des Schulzentrums Carl von Ossietzky

Eröffnung 17.11.2017, 12 Uhr
Bürgermeister-Smidt-Straße 81

Öffnungszeiten: 20. bis 22. November, 14 - 16 Uhr

Am Freitag, den 17.11.2017 um 12 Uhr eröffnen vier Kunstkurse der Gymnasialen Oberstufe des Schulzentrums Carl von Ossietzky ihre Ausstellung zum Thema „Muster der Stadt“ in einem Pop-Up Store in der Bürgermeister-Schmit_Straße 81. Gezeigt werden Drucke, Collagen, dreidimensionale Modelle aus Ton oder Pappe, Fotoarbeiten und (Trick-)filme.

mehr>>

 

20. April 2017, 16 Uhr

KUNST ZUM ANZIEHEN
Gestalte dein T-Shirt

Am Donnerstag, den 20. April von 16 bis 18 Uhr bietet der Kunstverein Bremerhaven ein spezielles Programm für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren im Kunstmuseum an. Gemeinsam geht es auf eine kreative Erkundungstour mit der „Windsbraut“ der Künstlerin Paloma Varga-Weisz, die Inspiration für ein ganz besonderes Erinnerungsstück aus dem Museum sein wird. Mit selbst angefertigten Mustern werden ganz individuell T-Shirts gestaltet, die nicht nur das charakteristische Kunstwerk, sondern auch Bremerhaven selbst thematisieren.

mehr>>

Ferienpass 2016

Im Kunstverein lassen wir keine Sommerlangeweile aufkommen und laden alle Ferienpasskinder zum kostenlosen Besuch der Kunsthalle und des Kunstmuseums ein. An der Kasse könnt ihr Museumskoffer ausleihen, die den Ausstellungsbesuch noch spannender machen. Oder ihr erkundet das Museum mit einer Ralley. Wer die richtigen Antworten weiß, kann sogar einen kleinen Preis gewinnen!

Zusätzlich finden an zwei Terminen Entdeckungstouren durch das Museum statt. Im Kunstmuseum Bremerhaven heißt es: Kunst, mehr nicht...! Aber was ist denn überhaupt Kunst? Und aus welchen Materialien kann Kunst bestehen? In der Ausstellung im Museum findet man nicht nur Malereien und Zeichnungen, sondern auch ein Honigglas, ein altes Telefonbuch oder eine Toilette. Es gibt viel zu entdecken, man muss nur genau hinsehen. Genau das möchten wir mit euch am 6. und 26. Juli 2016 von 14 bis 16 Uhr tun. Auf unserer Entdeckungstour im Museum bleibt es nicht bei der bloßen Betrachtung von Kunst. Gemeinsam werden wir auch mit verschiedenen Materialien künstlerisch experimentieren.

Die Zusatzangebote sind kostenlos.
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.
Anmeldung erforderlich.
Tel.: 0471-46838
Ort: Karlsburg 1, Kunstmuseum.


28. April 2016

Girls` Day - Zukunftstag für Mädchen

Beim Girls` Day 2016 erhielten neun Mädchen zwischen 10 bis 15 Jahren einen Einblick die Ausstellungswelt des Kunstvereins Bremerhaven. Anhand der aktuellen Ausstellung THE ARCTIC SERIES. PART II der Künstlerin Nathalie Grenzhaeuser machten die Mädchen erste Erfahrungen im Bereich der Kunstvermittlung. In Gruppen arbeiteten sie kleine Führungen zu einzelnen Kunstwerken aus, die sich im Anschluss gegenseitig präsentierten. Inspiriert durch die fotografisch portraitierten Messinstrumente in der Ausstellung probierten die Mädchen, wie sie selbst technische Maschinen künstlerisch darstellen können.







8. März 2016

Kultur.Forscher! im Kunstverein Bremerhaven - "CvO macht Druck"

Was bedeutet es aus dem Heimatland fliehen zu müssen? Welche massiven Eingriffe in mein Leben würden mich zu einer Flucht zwingen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich vier zehnte Klassen der Carl von Ossietzky Oberschule im Rahmen des Projekts „Kultur.Forscher!“, ein gemeinsames Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der PwC-Stiftung Jugend – Bildung – Kultur.

Im Kunstverein Bremerhaven lernten die Schülerinnen und Schüler Werke des Künstlers Ilya Kabakov kennen, der seine Heimat, die ehemalige Sowjetunion verließ, um seine Kunst frei und öffentlich ausüben zu können. Von der Biografie und den Arbeiten Kabakovs inspiriert, entstanden erste Ideenskizzen für persönliche künstlerische Werke in denen eigene mögliche Fluchtmotive verarbeitet wurden.

 

Telefon: 0471 46838
Allgemeine Informationen
 

NEWSLETTER

HIER