Sitemap | Impressum | Datenschutz |

28.11.2021 - 16.1.2022

Aurel Dahlgrün - TIDE

Der gebürtige Berliner Aurel Dahlgrün (*1989) ist in Schweden aufgewachsen und hat seine Jugend zeitweise in Brasilien verbracht. Er studierte von 2011 bis 2018 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Christopher Williams. 2014 erhielt er das Friedrich J.H. Schneider Stipendium, 2015 den Hogan Lovells Kunstförderpreis und 2018 den Düsseldorfer Ehrenhofpreis mit einer anschließenden Einzelausstellung im Kunstpalast Düsseldorf.

Der 31-jährige Konzeptkünstler beschäftigt sich mit Fotografie und raumgreifenden Installationen. Das Leitmotiv seiner Arbeiten ist das Wasser, dessen zeitliche und räumliche Eigenschaften er untersucht. Dahlgrüns Fotografien entstehen sowohl aus der Luft als auch unter Wasser: „Die Tauchgänge dienen oft als Inspiration. Über Wasser geht mein Blick in die Ferne, und sobald ich abtauche, ist plötzlich alles ganz nah. Das Spiel zwischen Nähe und Distanz interessiert mich“, so der Künstler.

mehr

Telefon: 0471 46838
Allgemeine Informationen

NEWSLETTER

HIER