Sitemap | Impressum |
Kunsthalle

KUNSTHALLE BREMERHAVEN

Mit der Kunsthalle Bremerhaven verfügt der Kunstverein Bremerhaven seit 1964 über ein eigenes Haus für Wechselausstellungen.

Im Erdgeschoss befindet sich zudem seit 1968 mit dem Kabinett für aktuelle Kunst ein weiterer Ausstellungsort der internationalen Avantgarde sowie das Kunsthallenbistro Caspar David & Co.

 

 

Nathalie Grenzhaeuser, aus der Serie „Black Ice“, 2016 © Nathalie Grenzhaeuser, Courtesy Galerie Chista Burger

17. April bis 29. Mai 2016

NATHALIE GRENZHAEUSER
THE ARCTIC SERIES. PART II

Der erste Bildeindruck entspringt zumeist der Landschaft, der, den meisten Betrachtern ebenso fremden, wie faszinierenden Landschaft der Polarregion des Archipels Spitzbergen. Schneebedeckte Berge, karge Flächen zumeist ohne oder mit wenig Vegetation, Eis und Wasser in ihren unterschiedlichen Farben und dies alles in der kristallklaren Schärfe des besonderen Lichtes und der sauberen Luft detailgenau fotografiert. Es sind diese ungewöhnlichen Aufnahmen einer uns unbekannten Region, die zunächst die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Doch zugleich fallen die Spuren menschlichen Lebens auf, die in diesen Landschaftraum eingeschrieben wurden, wie bauliche Überreste aus dem Bergbau oder Aufnahmen aktueller Forschungstätigkeit auf dem Archipel.

mehr>>

 

 

Telefon: 0471 46838
Allgemeine Infos und
Anfragen

 

 

Bildvortrag - Leben und Arbeiten in der Arktis

Am 26. Mai um 19 Uhr berichtet Rudolf Denkmann in der Kunsthalle über seine Überwinterung an der Arktis-Forschungsstation AWIPEV.
mehr>>

Katalogpräsentation

Am 29. Mai um 11 Uhr wird der Katalog THE ARCTIC SERIES offiziell in der Kunsthalle präsentiert.
mehr>>